Sie befinden sich hier:
Dental Turbinen auswuchten

Drehzahl und Präzision: Das Besondere an Dental Turbinen auswuchten

In den Handstücken der Zahnärzte sind es die Dental Turbinen, die das Werkzeug mit Druckluft antreiben und das unangenehme Geräusch erzeugen, das wir alle kennen. Für gute und möglichst schmerzarme Behandlung sind Drehzahlen bis zu mehr als 500.000 U/min erforderlich. Die wälzgelagerten Mikroturbinen werden durch die hohe Drehzahl bis an die Belastungsgrenze des Materials und der Lager gebracht.

Durch die quadratisch mit der Drehzahl steigende Unwuchtwirkung entstehen hier auch aus kleinen Unwuchten so hohe Kräfte, dass die Lautstärke der ohnehin unangenehmen Geräusche ansteigt oder gar die Wälzlager überlastet werden. Hier wird durch das bessere Auswuchten ein Marktvorteil für Turbinenhersteller erreicht: Längere Lebensdauer bei niedrigerer Lautstärke. Besonders die niedrigere Geräuschentwicklung wird der Endkunde "Patient" sehr positiv bewerten.

Das besondere, die Herausforderung ist also:

  • Wuchtung bei Betriebsdrehzahl, bis 500.000 U/min
  • Sehr kleine Werkstücke mit geforderten Restunwuchten deutlich unter 1 mgmm
  • Extrem genaue Messung und ebenso genaue Massenkorrektur erforderlich
  • Große Stückzahl bei Serienfertigung des Verschleißteils Dentalturbine

PMB ist Ihr erfahrener Partner zur Wuchtung von Dental Turbinen von Laboranlage bis Serienanlage. Bei mehreren Herstellern von Dental Turbinen laufen zuverlässig unsere Auswuchtmaschinen, sowohl mit manueller Unwuchtkorrektur wie auch automatisiert mit Laserabtrag der Unwuchtmasse. Sprechen Sie uns bitte einfach auf Ihre Aufgabe an.

PMB-Bobertag-Auswuchttechnik-Dentalturbine-Secret

PMB Auswuchtmaschinen für Dental Turbinen

Der Wuchtkern unserer manuellen und automatisierten Auswuchtsysteme für Dentalturbinen ist nahezu identisch. Sehr gute Ergebnisse sind also für erfahrene Bediener auch mit den manuellen Maschinen erreichbar. Die beste Reproduzierbarkeit bei sehr guten Taktzeiten erreichen Sie mit Automatisierung der Unwuchtkorrektur durch Laserabtrag.

Gerade bei unserer Laserwuchtanlagen ist der Ablauf durch den ersetzten menschlichen Einfluss in der Massenkorrektur sehr einfach, sodass ein Bediener auch mehrere Maschinen parallel betreiben kann:

  • Einlegen der Turbine in die Einspannung. (Urunwucht durchschnittlich 2-5 mgmm. Urunwuchtmasse durchschnittlich 0,5 - 1,25 mg)
  • "Start drücken". Automatischer Ablauf aus Vermessung und Korrektur, bis die Turbine als "i.O." geprüft ist und die Tür wieder aufgeht. Es ist möglich gleichzeitig eine automatische Prüfung auf typische Lagerfrequenzen zu machen.
  • Entnehmen der gewuchteten Turbine nach 20-60s, je nach individuellem Verhalten der Turbine mit ihren Lagern. (Restunwucht je nach Spezifikation typisch 0,15 mgmm. Restunwuchtmasse je nach Spezifikation typisch 0,037 mg)

Wichtige Vorteile der PMB-Wuchtung mit Laserabtrag

  • Einfluss des Menschen minimiert. Verschiedene Bediener erreichen identische Werte
  • Kraftfrei ohne Belastung der Lager
  • Spanfrei, Laserrauch kann zuverlässig abgesaugt und gefiltert werden
  • Selbstlernende Software. Der Laserabtrag stellt sich bei herausfordernden Turbinen automatisch auf die Turbine ein
  • Volle Eignung für Großserie im Schichtbetrieb
  • Bestückung automatisierbar

Diese Vorteile unseres Balancer Laser Dental nutzen bereits mehrere namhafte Hersteller von Dental Turbinen. Die Schallabstrahlung der Turbinen konnte hierbei gegenüber dem bisherigen Serienzustand halbiert werden.
Falls Sie Dental Turbinen für Märkte mit weniger herausfordernden Qualitätsansprüchen ohne aufgezogene Lager niedertourig wuchten möchten, so ist dies mit unseren Anlagen natürlich ebenso gelöst.

Erfahren Sie mehr auf der Produktseite des CAROBA®Balancer Laser Dental.

pmb-bobertag-dentalturbinen-auswuchttechnik-polardiagramm
pmb-bobertag-dentalturbinen-auswuchten-beschleunigungskurven
PMB Bobertag

Auswuchttechnik nach Anwendung

Haben Sie eigene Produkte, die Sie auswuchten möchten oder Fragen zur Auswuchttechnik, senden Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@pmb-bobertag.de oder kontaktieren Sie uns per Telefon unter +49 (0) 631 204015 0

Scroll to Top